Wer oder Was ist eigentlich "Pilates"?

Über Joseph Hubertus Pilates

By KPilates (Own work) [CC BY-SA 4.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], via Wikimedia Commons
By KPilates (Own work) [CC BY-SA 4.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], via Wikimedia Commons

Joseph Hubertus Pilates wurde 1880 in der Nähe von Düsseldorf geboren. Als kleiner Junge litt er unter chronischem Asthma, Rachitis und anderen Krankheiten, die seinen Körper schwächten.

 

Doch sein starker Wille und die Erkenntnis, sich nicht mit einem Leben in Krankheit zufrieden zu geben, halfen ihm neue Wege zu finden: Sport, vor allem Krafttraining und Gymnastik verfolgte er mit ehrgeizigem Interesse.

 

Schon im Alter von 14 Jahren hatte er einen so kräftigen und athletischen Körper, das ihm seine Krankheiten nicht mehr anzumerken waren. Als er 1918 im Kriegsgefangenenlager mit seinen Mitgefangenen weiterhin intensiv Sport trieb, stellte man fest, das all diese Häftlinge wesentlich gesünder waren als alle anderen Lagerinsassen.

 

Im Laufe der Jahre entwickelte Joseph Pilates zusammen mit Sportlern und Ärzten diese spezielle Trainingsmethode, die er zunächst 'Contrology' nannte. Diese wird noch heute von vielen Tänzern, Akrobaten und auch Boxern intensiv praktiziert.

Die Wirkung vom Pilates-Training

Die Wirkung des Pilates-Trainings - wenn regelmäßig betrieben - ist bestechend.

 

"Nach 10 Stunden spüren Sie den Unterschied, nach 20 Stunden sehen Sie den Unterschied, nach 30 Stunden haben Sie einen neuen Körper."

 

versprach schon Joseph H. Pilates, jener Deutsch-Amerikaner, der die Methode vor nunmehr fast 100 Jahren entwickelte und in New York etablierte.

Tatsächlich freuen sich Pilates-Trainierende nicht nur über augenscheinliche Veränderungen, wie eine aufrechtere Körperhaltung, eine schlankere Taille und eine vitale, positive Ausstrahlung. Pilates hilft vor allem, die negativen Auswirkungen unserer modernen Lebensgewohnheiten zu bekämpfen und unsere Lebensqualität nachhaltig zu verbessern.

 

So bringt Pilates die Wirbelsäule in ihre natürliche Krümmung und wirkt Fehlhaltungen entgegen. Chronische Rückenschmerzen und Verspannungen verschwinden oft schnell und dauerhaft, der Stoffwechsel findet seine Balance, man wird erstaunlich beweglich und sicher in den Bewegungen. Verbreiteten Beschwerden wie Inkontinenz wird vorgebeugt. Stressgeplagte berichten immer wieder, welch entspannende Wirkung die Konzentration auf die Übungen auch auf ihren Kopf hat.

 

Körper und Geist in Einklang zu bringen und den Menschen zu Wohlbefinden zu verhelfen, ist das große Ziel, das Joseph H. Pilates seiner Trainingsmethode vorangestellt hat. Wer Pilates ausprobiert, weiß, dass es nicht zu hoch gesteckt ist.

mehr informationen...

Care-Pilates

Susanne Mastall &  Daniela Jahn

Wilhelmstr. 22

29614 Soltau

 

Susanne Mastall mobil   0177 5605551

Daniela Jahn mobil   0176 80424598

E-Mail   info@pilates-soltau.de

Web   www.pilates-soltau.de

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.