Integrales Faszien Yoga für die Rückbildung

Die Zeit der Schwangerschaft und Geburt stellt Deinen Körper im Allgemeinen vor große Aufgaben. Vor allem der Beckenboden, der Rücken und die Bauchmuskeln brauchen nach der Geburt gezielte Stärkung und Aufbau um die Rückbildung optimal zu unterstützen und langfristige Beeinträchtigungen zu vermeiden. Auch die Faszien – das Bindegewebe Deines Körpers – spielen hierbei eine wichtige Rolle und müssen sich nun nach der langen Zeit der Schwangerschaft wieder auf Elastizität und Spannkraft einstellen.

 

Im Integralen Faszien Yoga für die Rückbildung trainieren wir Muskeln und Faszien gleichermaßen und unterstützen den Körper so optimal bei der Rückbildung. Doch auch das Tragen des Babys und Deine Haltung beim Stillen hinterlässt nun seine Spuren, denen wir gezielt mit Lockerungs- und Kräftigungsübungen entgegenwirken. Atem- und Klangübungen, Entspannungs-Sequenzen und dynamischere Elemente schenken Dir neue Kraft, Vitalität und ein gutes Körpergefühl.

 

Es erwartet Dich ein bunter Mix aus Faszien-Yoga, Tanz, Meditation, leicht verständlicher Theorie und kleinen Übungen, die Du mühelos auch in Deinen Alltag integrieren kannst. Keine Vorerfahrung in Yoga erforderlich.

 

Die Kurse sind in unterschiedliche Level aufgeteilt: Rückbildung 1 ist ab ca. 8 Wochen nach der Geburt für Dich geeignet. Rückbildung 2 ist ab ca. 16 Wochen nach der Geburt für Dich sinnvoll und beinhaltet ein dynamisches Training zur Stärkung Deines gesamten Körpers mit besonderem Augenmerk auf Beckenboden, Bauch und Rücken. Rückbildung 3 ist sinnvoll ab ca. 8 Wochen nach dem Abstillen, da sich hier der Hormonhaushalt nochmals ändert und wichtige Impulse für das Faszien-Netz erst ab diesem Zeitpunkt möglich sind. Die Kurse Rückbildung 1 und 2 stehen wahlweise als Variante mit und ohne Deinem Baby zur Verfügung.


Integrales Faszien-Yoga bei Care-Pilates

Was ist Integrales Faszien Yoga?

Im integralen Faszien Yoga steht neben der Stimulation des Faszien-Netzes auf einer körperlichen Ebene das persönliche Wachstum der Übenden im Vordergrund. Das Faszien-Netz speichert über Veränderungen im Spannungszustand chronischen Stress und Traumata im Gewebe. Dies kann mit verschiedenen Techniken wie Meditation, Somatic Experiencing und Achtsamkeitstechniken positiv beeinflusst werden, was ich in meinem Ansatz der Yoga-Praxis ebenso wie in Einzel-Coachings vermittle.

 

Üblicherweise entwickelt sich mit der Zeit für die Übenden eine Kombination aus eigener Praxis zu Hause (Sadhana) mit Hilfe meiner online Kurse, der Teilnahme an tiefergehenden Workshops, Retreats oder längeren online Programmen sowie gezielten, intensiven Einzel-Coaching Sitzungen bei mir, die sowohl online als auch persönlich erfolgen können.

 

Die Frequenz und die Intensität der Begleitung bestimmen die TeilnehmerInnen dabei selbst.

Daniela Meinl
Daniela Meinl

Daniela Meinl

Yoga-Lehrerin, Faszien Expertin, Heilpraktikerin für Psychotherapie

 

Mein ganz persönlicher Ansatz des Faszien Yoga befasst sich nicht nur auf einer körperlichen Ebene mit dem Menschen und den Faszien, sondern auch auf einer emotional-psychologischen Ebene und hilft so sowohl körperliche als auch seelische Blockaden aufzulösen und den Weg zu bereiten für mehr Beweglichkeit, Freiheit und Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele.

 

Alle Informationen über Integrales Faszien-Yoga findest Du hier:

http://integrales-faszien-yoga.de/


Care-Pilates

Susanne Mastall &  Daniela Jahn

Wilhelmstr. 22

29614 Soltau

 

Susanne Mastall mobil   0177 5605551

Daniela Jahn mobil   0176 80424598

E-Mail   info@pilates-soltau.de

Web   www.pilates-soltau.de

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.